KLEINE OFFENE TÜR

Aktionen in der K.O.T. Eslohe

 

Trägerschaft: Sozialwerk Sauerland GmbH
Leitung: Sozialarbeiterin Juliane Grooten (Tel. 0151/58231931), unterstützt von Stefan Schröder (Sozialpädagoge/Sozialarbeiter).

Die K.o.T. im Pfarrheim Eslohe (Dornseifferweg 19) ist in der Regel
für Kinder und Jugendliche ab 7 Jahren zu folgenden Zeiten geöffnet:

– dienstags von 15.00 bis 20.00 Uhr
– mittwochs von 15.00 bis 20.00 Uhr
– donnerstags von 15.00 bis 20.00 Uhr

 

Im Februar 2019 zieht es die Besucher der Kleinen Offenen Tür in ferne Welten.

Jeder junge Mensch, der Zeit und Lust hat, ist zu den üblichen Öffnungszeiten eingeladen, mitzureisen.

Die Angebote im Einzelnen:
* Mittwoch, 6. Februar: „Leckerland“ – es wird gekocht
* Donnerstag, 7. Februar: „Andere Welten zum Anfassen“ – Basteln von Dioramen für mitgebrachte Spielfiguren
* Dienstag, 12. Februar: „Willkommen in Venedig“ – Basteln und Bemalen von Gipsmasken
* Mittwoch, 13. Februar: „Esloher Allerlei“ – Geschichten aus aller Welt im Trefftagebuch gesammelt
* Donnerstag, 14. Februar: „Tattooine, Naboo und Co.“ – Philosophieren über die Macht, Raumschiffe und Aliens im Star Wars-Universum
* Dienstag, 19. Februar: „Die Brücke nach Terabithia“ – Kinonachmittag
* Mittwoch, 20. Februar: „Fremde Länder, fremde Klänge“ – bringt Eure eigene Musik oder Hörspiele mit
* Donnerstag, 21. Februar: „Drachen, Dinos, Donnervögel“ – Reise in die Urzeit
* Dienstag, 26. Feburar: „Girlsday“ – die Mädchen bleiben unter sich
* Mittwoch, 27. Februar: „Wir tauchen ein in fremde Welten“ – Kreativnachmittag
* Donnerstag, 28. Februar: „Ab nach Großbritannien“ – es wird ein Dartsturnier veranstaltet und dabei ausschließlich Englisch gesprochen

 

... und das ist in der K.O.T gelaufen: