„Voll die Koffer und voll der Tank, keine Mark mehr auf der Bank, dafür reichlich Hunger auf Sonnenschein, wenn der Sommer kommt…“

Der Sommer in der Rappelkiste brachte nicht nur herrliches Wetter mit sich, sondern auch viele schöne Erlebnisse. Die Kinder haben sich an den heißen Tagen mit Wasser abgekühlt. Besonders das Experimentieren und Planschen im Wasser machte ihnen viel Spaß.


 

Im Schatten ließ es sich aushalten und dort brachten auch die Riesen-Seifenblasen viel Freude.


Tierischer Besuch erwartete uns ebenfalls an den heißen Tagen. Die Kinder hatten die Möglichkeit, Entenküken näher kennen zu lernen. Manche Kinder hatten sogar Glück und konnten ein scheues Entenküken streicheln. Vielen Dank an Familie Höniger für das tierische Erlebnis.


 

Ein ganz besonderer Höhepunkt im Kindergartenjahr war mit Abstand unser Rappelkisten-Jubiläum. Der Kindergarten feierte sein 40-jähriges Bestehen. Jung und Alt kamen der Einladung nach. Die Kinder hatten vom Kasperletheater über das Kinderschminken vielfältige Beschäftigungsmöglichkeiten; im Rappelkisten-Restaurant konnten süße Köstlichkeiten probiert werden und auch die Ehrengäste gratulierten zum 40. Geburtstag. Ein Highlight bei dem Fest war der Zauberer „Mr. Magic“, der Groß und Klein in seinen Bann zog. Ein besonderer Dank gilt allen Mitwirkenden, die das Jubiläum zu einem rundum gelungenen Fest machten.